Vorbaurollläden sind unter den verschiedenen Ausführungen von Rollläden am meisten gefragt. Das Gehäuse von Vorbaurollläden wird, wie der Name schon sagt, vor dem Fenster, d. h. an der Außenseite angebracht. Sie sind zwar sichtbar, aber leicht zugänglich und nach Bedarf montierbar.

Der Rollladen kann auf fast allen Fenstern und Türen montiert werden, in bestimmten Fällen auch dann, wenn im Vorhinein dafür kein Platz geschaffen wurde. Der Vorteil ist, dass die Wand um die Fenster nicht aufgerissen werden muss und keinerlei Ausbesserungsarbeiten (Maurerarbeiten) notwendig sind.

Montage und Wartung der Vorbaurollläden:

Montage und Wartung sind einfach, da der hintere Teil des Rollladenkastens (d. h. die Seite Richtung Fenster) offen ist und schnell abmontiert werden kann. Danach können die Ausbesserungsarbeiten leicht vorgenommen und der Rollladen wieder montiert werden.

Der Rollladenkasten kann auch in der Ausführung zum Überputzen gewählt werden: In diesem Fall wird der Rollladen auch auf die Außenfläche des Fensters montiert und zwar so, dass der äußere Rand des Rollladenkastens mit der bereits isolierten Wand flächenbündig abschließt und der Rollladenkasten nach dem Verputzen nicht mehr sichtbar ist. Der Rollladenapparat ist durch eine Revisionsöffnung nach unten zugänglich.

Der Rollladen kann vertikal bewegt und mit einem mobilen Insektenschutzrollo kombiniert werden. Die Bedienung kann mit einem Gurt oder bei wenig Platz mit einer Schnur erfolgen.

Vorbaurollläden sind sowohl bei einem Neubau als auch bei Renovierungen eine gute Wahl grundsätzlich Aluminiumrollläden.

Schicken Sie uns ein Email.

Kostenloses und unverbindliches Angebot in nur 24 Stunden!!!

Castore bringt hohe Qualität und günstige Preise für Sie!!!
Schicken Sie uns ein Email.

Rollladenarten nach ihrer Ausführung

VORBAUROLLLÄDEN

VORBAUROLLLÄDEN

(Vorbaurollläden sind die vielleicht am weitesten verbreitete Einbauart, sie werden auf der Außenseite der Fensteröffnung angebracht und können auch im Nachhinein leicht auf fast alle Fenster bzw. Türen montiert werden.)

ROLLLÄDEN MIT VERPUTZBAREM GEHÄUSE

ROLLLÄDEN MIT VERPUTZBAREM GEHÄUSE

(Diese Rollläden können durch den Putz an die Außenfassade des Gebäudes angeglichen werden, das ist eine außerordentlich ästhetische Lösung.)

EINBAU- (ODER AUFSATZ-) ROLLLÄDEN

EINBAU- (ODER AUFSATZ-) ROLLLÄDEN

(Dieses System befindet sich „versteckt” in der Wand und kann nur gemeinsam mit den Fenstern bzw. Türen eingebaut werden.)

ROLLÄDEN KOMBINIeRT MIT INSEKTENSCHUTZROLLO

ROLLÄDEN KOMBINIERT MIT INSEKTENSCHUTZROLLO

(Im Bereich Verschattungen und Insektenschutz ist diese praktische Lösung heutzutage allgemein verbreitet.)