Aus mehreren Anlässen haben wir darüber berichtet, dass es sich lohnt, im Interesse einer hohen Sicherheit – abhängig von der Einwohnerumgebung – in den Erwerb einer zu einer Treppenhaus- oder Außenbenutzung geeigneten Sicherheitsstahltür zu investieren. Mit der Sicherheit der Tür aber haben wir noch nicht alle möglichen Probleme gelöst: neben der Tür kann natürlich auch leicht über die Fenster eingedrungen, eingebrochen werden.

Wie schützen wir uns dagegen?

Fenstergitter

Mit der Montage von Fenstergittern erschweren wir den Zugriff zu den Fenstern, und da haben wir noch nicht erwähnt, dass je ein ausgezeichnet bearbeitetes Stück unser Heim noch dekorativer gestalten kann.

Fensterschloss

Es besteht die Möglichkeit zur nachträglichen Montage eines mit einem Schlüssel schließbaren Fensterschlosses, das das Eindringen durch das Fenster bedeutend erschwert, als bei einem Fenster ohne Schloss.sicherheit

Wenn wir uns nicht mit einem Schloss abgegeben möchte oder dafür Geld ausgeben möchten, kann die Möglichkeit des Öffnens mit nachträglich anbringbaren, von Innen zu betätigenden Öffnungshemmern umgangen werden, die im Falle von zwei nebeneinander befindenden Fensterflügeln und einer Fensterklinke angewandt werden können: die Konstruktion umfasst praktisch die beiden Klinken, und verhindert, dass die Fensterflügel aus ihrer geschlossenen Position herausbewegt werden können.  Ihr großer Vorteil ist, dass sie ebenfalls mit einem Schlüssel geschlossen werden können, sowie dass das Fenster in einer senkrechten Position des Öffnungshemmers leicht von Innen geöffnet und geschlossen werden kann.

Sicherheitsglas oder Folie

Die speziellen Eigenschaften der Sicherheitsgläser, deren schwerere Brechbarkeit ist in breiten Kreisen bekannt und wird angewandt, aber die persönlichen finanziellen Umstände ermöglichen nicht jedem den gesamten Austausch der Austausch der Fenstergläser. In diesem Fall kann eine gute Kompromisslösung die Verwendung der Sicherheitsfensterfolie sein, deren Besonderheit ist, dass im Falle des Einbruchs des Glases die Splitter in einem bleiben, so wird das Fenster eigentlich undurchdringbar. In Verbindung mit der Helligkeit brauchen wir uns nicht zu sorgen, diese Folienschichten sind nämlich fast vollkommen  lichtdurchlässig.

2017-01-24T09:27:03+00:00

A weboldalon "cookie-kat" ("sütiket") használunk, hogy a legjobb felhasználói élményt nyújthassuk látogatóinknak. A cookie beállítások igény esetén bármikor megváltoztathatók a böngésző beállításaiban.